Sprungmarken

Karl-Berg-Musikschule der Stadt Trier

Kunst am Bau an der Musikschule
Das Hauptgebäude der Karl-Berg-Musikschule in der Paulinstraße. Foto: Guido Erbring

Herzlich willkommen in der Karl-Berg-Musikschule der Stadt Trier. Sie bietet Elementar-, Instrumental- und Gesangsunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Es gehört zu den Aufgaben der Musikschule, Begabungen frühzeitig zu erkennen sowie individuell zu fördern und eine vorberufliche Fachausbildung zu ermöglichen.

Die Karl-Berg-Musikschule bildet zusammen mit der Volkshochschule und der Stadtbibliothek Palais Walderdorff das Bildungs- und Medienzentrum der Stadt Trier. Sie ist Mitglied des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM) und richtet sich nach dessen Richtlinien und Rahmenlehrplänen.

Musikschule Aktuell
Veranstaltugen 2016/17
Die Karl-Berg-Musikschule geht auf die Bühne: Ob Weihnachskonzert oder Sommerfest - bei zahlreichen Auftritten stellen die Schülerinnen und Schüler als Solisten oder Mitglieder von Bands und Ensembles ihr Können unter Beweis. Der komplette Veranstaltungskalender für das Schuljahr 2016/17 ist jetzt online.
mehr...
 
 
Bildergalerie
  • Foto: Geigenunterricht
  • Die Schlagzeugdemonstration von Ortwin Feil fand insbesondere bei den kleinen Gästen großen Anklang. Foto: Musikschule
  • Diese Doppelpedalharfe ist die kleinste ihrer Art. Leonie – im Bild mit Dozentin Regina Israel – ist mit knapp zehn Jahren im besten Anfänger-Alter.
  • Foto: Junger Posaunist.
  • Beim Rundgang durch die neuen Übungsräume erwarteten die Besucher Kostproben aus dem Instrumentalunterricht der Karl-Berg-Musikschule.

Ansprechpartner

Institution: Karl-Berg-Musikschule der Stadt Trier

Unterrichtsort:
Paulinstraße 42b/c, 54292 Trier

Geschäftsstelle:
Domfreihof 1b, Palais Walderdorff, 54290 Trier

Kontakt

Kontaktformular