Sprungmarken

Aktuelles





13.07.2015 | 50 Jahre Musikschule

Vier Jahreszeiten und ein Trunkenbold

Szenenfoto "Der bekehrte Trunkenbold". Foto: Musikschule
Die Karl-Berg-Musikschule feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Im Rahmen der Jubiläumsreihe präsentiert das "Junge Ensemble für Alte Musik" am 23. Juli Open Air einen Satz aus Vivaldis "Vier Jahreszeiten" und den Operneinakter "Der bekehrte Trunkenbold".

04.05.2015

Jazz, Rock und Alte Musik: Zwei Konzerte der Musikschule

Konzert im Rheinischen Landesmuseum. Foto: Musikschule
Mit dem Newcomerkonzert der Jazz- und Rock-Abteilung am 7. Mai und einem Benefizkonzert mit dem "Jungen Ensemble für alte Musik" am 10. Mai stellt sich die Karl-Berg-Musikschule in dieser Woche mit einem breiten Spektrum dem Publikum vor.


15.09.2014

Preisgekrönte Fassade am renovierten Musikschulgebäude

Das Hauptgebäude der Karl-Berg-Musikschule in der Paulinstraße. Foto: Guido Erbring
Beim Wettbewerb um den deutschen Fassadenpreis der Firma Brillux ging eine Auszeichnung an das renovierte Gebäude der Karl-Berg-Musikschule.

07.07.2014 | Karl-Berg-Musikschule

Alle unter einem Dach

Junge Geigerinnen und Geiger der Karl-Berg-Musikschule geben bei der Eröffnungsfeier eine Kostprobe ihres Könnens.
Alle Abteilungen unter einem Dach: Dieses lang verfolgte Ziel ist für die Karl-Berg-Musikschule der Stadt Trier nach dem Abschluss der Umbaumaßnahmen Wirklichkeit geworden. Den rund 1000 Schülerinnen und Schüler der konzertanten Abteilung, der Musical- und der Jazz & Rock-School stehen in dem früheren Grundschulgebäude St. Paulin jetzt 22 Unterrichtsräume zur Verfügung.

11.09.2013

Kinder bauen Musikinstrumente

Zu einem Instrumentenbau-Workshop  laden die städtische Karl-Berg-Musikschule und die Stadtbibliothek Kinder ab drei Jahre und ihre Eltern ein. Er beginnt am Samstag, 21. September, 11 Uhr, in der Musikabteilung im Palais Walderdorff.

26.08.2013

Kindermusiktheater

An der städtischen Karl-Berg-Musikschule können Kinder und Jugendliche ab Mittwoch, 18. September, am neuen Kindermusiktheater „Cantarella“ teilnehmen.

26.03.2013

Klavier-Kids greifen ab Herbst in die Tasten

Wegen der großen Nachfrage bei der musikalischen Frühförderung startet die städtische Karl-Berg-Musikschule im September zwei weitere Angebote: das Kinder-Musiktheater und die Klavier-Kids.

05.03.2013

Viele neue Anmeldungen

Unter Anleitung von Dozentin Yewgenia Uchlina probiert ein kleiner Besucher eine Suzuki-Violine aus. Sie ist geeignet für Kinder ab vier Jahre. Foto: Musikschule
Rund 200 Besucher schauten am Sonntag beim Tag der offenen Tür in der städtischen Karl-Berg-Musikschule vorbei. Leiterin Pia Langer zeigte sich nach dem Abschluss der Veranstaltung erfreut, dass sich eine ganze Reihe von Interessenten für einen Kurs anmeldete.

10.01.2013

Konzert der Musikschüler am 27. Januar

Zu seinem traditionellen Neujahrskonzert lädt das städtische Bildungs- und Medienzentrum für Sonntag, 27. Januar, 11 Uhr, in den Rokokosaal des Kurfürstlichen Palais ein.

21.08.2012

Kurse zu rund 80 Prozent ausgelastet

VHS-Leiter Rudolf Hahn.
In knapp zwei Wochen startet das zweite Semester 2012 der VHS. Gleichzeitig beginnt der Unterricht an der Karl-Berg-Musikschule. Beide Einrichtungen gehören zum städtischen Bildungs- und Medienzentrum. Dessen Leiter Rudolf Hahn zieht im Gespräch mit der Rathaus Zeitung eine Zwischenbilanz für dieses Jahr und geht auf Schwerpunkte des neuen Programms ein.

21.08.2012

Stipendien-Nachfrage immer höher

Kulturstiftungschef Harry Thiele (links) sowie Rudolf Hahn und Pia Langer (Bildungs- und Medienzentrum, hinten 2. und 4. v. l.) mit Sponsoren-Vertretern bei der Vorstellung der neuen Stipendien
Neuer Rekord: Dank der Unterstützung zahlreicher Spender kann die Trierer Kulturstiftung 20 weitere Förderstipendien über jeweils 400 Euro vergeben. Bereits im fünften Jahr wird zahlreichen Kindern und Jugendlichen die Teilhabe an verschiedenen kulturellen Angeboten ermöglicht.

19.06.2012

Musikalischer Endspurt

Die Schülerinnen und Schüler der Musical School präsentierten bei ihrem Abschlusskonzert Szenen aus der amerikanischen Musical-Serie „Glee“und bekamen für ihre Darbietung viel Applaus. Foto: Musikschule
Das Schuljahr der städtischen Karl-Berg-Musikschule neigt sich dem Ende entgegen. Nach der Abschluss-Show der Musical School am vergangenen Wochenende präsentieren die Absolventen der konzertanten Abteilung das Erlernte beim Abschlusskonzert am 22. Juni im Palais Walderdorff. Rockig geht es am 24. Juni in der Tuchfabrik zu. Dann zeigen rund 30 Bands der Jazz- und Rock-School bei einem Marathonkonzert ihr Können.

17.04.2012

Ausgrenzung verhindern

Musikschulstipendien können genutzt werden für den Solo-Instrumententerricht, aber auch in der Jazz- und Rockschool.
Bei der vierten Fabri-Casinonacht wurden 11.400 Euro „erspielt“ und von dem Trierer Unternehmen an gemeinnützige Organisationen in der Region gespendet. 2400 Euro fließen in Musikschulstipendien für Kinder aus sozial schwächerem Umfeld. Der positive Effekt für die Kinder und Jugendlichen sowie die Verbesserung ihrer Zukunftschancen sind klar belegt.

06.03.2012

Rocken, singen, jazzen

Die Schlagzeugdemonstration von Ortwin Feil fand insbesondere bei den kleinen Gästen großen Anklang. Foto: Musikschule
Einen neuen Besucherrekord konnte die Karl-Berg-Musikschule am Sonntag bei ihrem „Tag der offenen Tür“ verzeichnen. Rund 200 musikbegeisterte Gäste bestiegen das "Instrumentenkarussell" oder lauschten den Konzerten der Jazz- & Rock-School.

14.02.2012

Mit Posaunen und Trompeten

David und Mehmet (v.l.) zeigen mit ihren Instrumenten, was sie bisher gelernt haben.
Ein neues Musikprojekt für Kinder aus Trier-Pallien, die in schwierigen sozialen Verhältnissen leben, soll dabei helfen, die Persönlichkeitsentwicklung der jungen Menschen zu fördern und ihnen Selbstbewusstsein, Durchhaltevermögen und Teamfähigkeit zu vermitteln. Seit einigen Wochen sind die Kinder stolze Besitzer von Holz- und Blechblasinstrumenten.